· 

Nachos mit Käse und Hackfleisch

Nachos mit Cheddar, Hackfleisch und allerlei auf der Plancha vorgebratenen frischen Zutaten.

Zutaten für 4-6 Personen als Vorspeise oder Snack am Abend:

 

1. Werkzeuge:

  • Feuerschale
  • Plancha
  • Auflaufform
  • Backofen oder ein geschlossener Grill

2. Fleisch:

  • 500g frisches Rinderhackfleisch

3. Gemüse / Obst:

  • 2 x frische Avocados
  • 2 x rote Zwiebel
  • 1 x rote Paprika

4. Kräuter & Gewürze:

  • 4 x Zweige Rosmarin
  • 4 x Prisen Salz (frisch gemahlen)
  • 4 x Prisen Pfeffer (frisch gemahlen)

5. Weitere Zutaten:

  • 2 x Packungen Handelsübliche Nachos je nach Geschmack
  • 200-300 g Cheddar (klein geschnitten)
  • 50 ml Sahne
  • 200 g Creme Fraiche
  • 2 EL Ketchup
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Tabascosauce
  • 50 ml Olivenöl

Zubereitung:

 

1. Planung: (Essen um 18:00 Uhr - Zubereitung ab 17:00 Uhr)

    • Dauer ~ 1,0 h

2. Lagerfeuer machen:

  • In einer Feuerschale ein Lagerfeuer anzünden (ca. 4-6 Holzscheite)
  • Plancha erhitzen und leicht mit Olivenöl einreiben
  • Parallel Backofen oder anderen geschlossenen Grill auf ca. 180°C vorheitzen

3. Zutaten vorberiten:

  • Die Avocoados halbieren, Kerne entfernen und im Schabrettmuster bis kurz vor die Schale einschneiden (einzelne Würfel können so nach dem Grillen leicht entnommen werden)
  • Die eingeschlitzten Hälften mit Olivenöl bestreichen, Salzen und Pfeffern
  • 1/2 x rote Zwiebel fein schneiden und die Würfel leicht in die Avocado eindrücken
  • Rosmarinzweige ebenfalls leicht eindrücken
  • Hackfleisch salzen und Pfeffern
  • Cheddar kleinwürfeln
  • Die restlichen Zwiebeln klein würfeln (1/2 Würfel dem Hackfleisch zumischen, den Rest als topping am Schluss)
  • 1/2 Paprika kleinwürfeln

4. Grillen:

  • Das Hackfleisch und die Avocados mit der aufgeschnittenen Seite auf der Plancha anbraten
  • Nach ca. 5min die Tabascosauce und Ahornsirup,  sowie 2 EL Ketchup und die Zwiebeln zugeben und vermischen
  • Die Avocdos stark bräunlich anbraten, dann umdrehen und solange weiter braten, bis das Hackfleisch gut angebraten ist. Zum Schluss beiseite stellen.

4. Nachos Backen:

  • Die Nachos und das Hackfleisch in eine Auflaufform geben und miteinander vermengen
  • Den Käse und ide 50ml Sahne darüber geben und mit etwas Olivenöl beträufeln, Salzen und Pfeffern
  • Das Ganze für gute 10min in den Grill bis der Käse geschmolzen aber nicht kross ist

5. Anrichten:

  • Die Auflaufform aus dme Grill herausnehmen
  • Die Creme Fraiche mit einem Esslöffel in kleinen Portionen auf dem Käse verteilen
  • Die Avocadowürfel ebenfalls mit einem Esslöffel aus der Schale heben und verteilen
  • Zum Schluss die restlichen Zwiebel- und Papprikawürfel oben drauf verteilen
  • Sofort warm servieren. Guten Appetit 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0